Lese-Tipps von den Lese-Kids

„Lese-Tipps von den Lese-Kids“ ist eine private Support-Aktion, mit der die Kinder buch&töne in der Zeit der Corona-Beschränkungen unterstützen wollten. Nachdem sie im ersten Lockdown bei den LOGO-Kindernachrichten von der schwierigen Situation vieler Einzelhändler erfahren hatten waren sie sich einig: "Da muss man mal was tun." und "Da muss mal jemand richtig gut Werbung machen!" und vor allem "Wir wollen Thomas und buch&töne helfen!". Sie quengelten so lange, bis die Eltern irgendwann die Kamera auspackten und ihre Ideen filmten. Nun haben sie bereits mehrere Videos produziert und wir sind von dieser Form der Unterstützung sehr gerührt. Vielen Dank, ihr seid der absolute Hammer!

„Tierklinik Pfötchen“ (Lese-Tipps von den Lese-Kids 16)
Viele Kinder träumen davon, Tierarzt oder Tierärztin zu werden. Tierklinik Pfötchen ist die neue Kinderbuch-Reihe für Kinder ab 8 Jahren. Ob Katze, Hund, Kaninchen oder Wildtiere: Die Lieblingsthemen Tierarzt/Tierärztin und Tiere lassen die Herzen höherschlagen. Mit serifenloser Schrift, modernen Schwarz-Weiß-Illustrationen und vielen Tiertipps. Realistisch und alltagsnah umgesetzt – hier wird jeder zu einem kleinen Tierretter!

>>> Hier geht es zum Youtube-Video
>>> Hier geht es zu der Tierklinik-Pfötchen-Buchreihe in unserem Webshop

„Die Tierwandler“ (Lese-Tipps von den Lese-Kids 15)
Verstärkung für die Lesekids! Marla präsentiert die Buchreihe „Die Tierwandler“ von Martina Baumbach. Merle und Finn sind baff: Sie werden vom Zwergschwein des neuen Lehrers für eine besondere Sport-AG ausgewählt! Das allein wäre schon merkwürdig genug, doch dann verrät ihnen Herr Olsson in der 7. Stunde die eigentliche Sensation: Sie sind Tierwandler und können sich in Tiere verwandeln! Und schon sind sie mitten in einem lustigen und spannenden Abenteuer…

>>> Hier geht es zum YouTube-Video
>>> Hier gelangt man zu der Tierwandler-Buchreihe in unserem Webshop

„Und dann kam Juli“ (Lese-Tipps von den Lese-Kids 14)
Paul wünscht sich nichts sehnlicher als einen Hund – und dann läuft ihm ein Pferd zu. Na danke! Alle finden es toll, ständig stehen Mädchen in seinem Garten und zu allem Überfluss macht das Pferd auch noch sein Bandenhauptquartier kaputt. Da gibt’s nur eins: Das Pferd muss wieder weg! Doch das ist gar nicht so einfach… Wie sagt Moritz im Video: „Endlich mal ein Pferdebuch, das auch Jungs gut lesen können.“

>>> Hier geht es zum YouTube-Video
>>> Hier kann man direkt das Buch in unserem Webshop bestellen

"Lara und die freche Elfe" von Anja Kiel (Lese-Tipps von den Lese-Kids 13)
Elfen sind immer rosa gekleidet und tanzen in den Sommernächten wunderschön im Mondenschein auf der Wiese? So stellt sich das Lara immer vor. Doch weit gefehlt, denn Elfen können auch anders! Lotta von den Lese-Kids stellt uns das Buch, das so herrlich die Elfenklischees auf den Kopf stellt, vor. Wir sind begeistert und finden: Die Zeit war überreif und die Elfenwelt braucht schon lange mehr Fritzis!

>>> Hier geht es zum YouTube-Video
>>> Hier kann man direkt das Buch in unserem Webshop bestellen

"Die Schule der Magischen Tiere" von Margit Auer (Lese-Tipps von den Lese-Kids 12)
David von den „Lese-Kids“ nimmt uns mit auf einen magischen Schulbesuch. „In der Schule der magischen Tiere“ haben die Kinder ganz besondere Gefährten: Tiere, die mit ihnen sprechen können und die ihnen für immer treu zur Seite stehen. Gemeinsam mit ihnen erleben sie Abenteuer, lösen Rätsel und Probleme und lernen eine wichtige Lektion fürs Leben: Die Kinder in der Klasse sind so unterschiedlich wie die Tiere, die sie bekommen. Doch alle sind „okay“ so, wie sie sind und gemeinsam können sie alles schaffen!

>>> Hier geht es zum YouTube-Video
>>> Hier kann man direkt das Buch in unserem Webshop bestellen